Mit Sugar zur kundenorientierten Customer Journey (Teil 2)

Wie Sie Ihre Kunden auf den Etappen des Kaufprozesses ideal begleiten: Die Möglichkeiten der Customer Journey beschäftigen die unterschiedlichsten Branchen, denn sie eröffnen für professionelles Kundenmanagement neue Wege. Welche Schritte Kunden während ihrer Kaufentscheidung genau gehen, lässt sich durch die Analyse von Customer Journeys leicht nachvollziehen. Die Neuerungen auf der diesjährigen CeBIT zeigten vor allem: Diese Wege werden immer vernetzter und facettenreicher. Welche Schritte unternehmen Kunden mit einer Kaufabsicht und wie können Sie während dessen aus Kunden- und Anbietersicht am besten begleitet werden? Wie lässt sich diese kundenorientierte Customer Journey im Anschluss als zentraler Faktor in eine konkrete Unternehmensstrategie einbinden? Ähnlich wie bei einer Reise lässt sich die Customer Journey in unterschiedliche Phasen und Stationen unterteilen. Mit einer CRM-Software wie Sugar und unserer langjährigen Erfahrung…

Punktlandung mit der Customer Journey – So begeistern Sie Ihre Kunden

Wissen, wo der Kunden hin will: Wie die digitale Transformation und das Internet der Dinge die Customer Journey beeinflussen und das Kundenverhalten verändern. Die Digitalisierung der Wirtschaft war das Top-Thema der diesjährigen CeBIT. Mit den neuen Möglichkeiten, die sich durch die Digitalisierung unterschiedlicher Branchen und das Internet der Dinge ergeben, eröffnen sich auch für professionelles Kundenmanagement neue Wege. Welche Wege Kunden im Internet genau beschreiten, ist durch die Analyse von Customer Journeys ja schon lange möglich. Die zahlreichen Neuerungen auf der CeBIT zeigen jedoch: diese Wege werden immer vernetzter und facettenreicher. Gut informierte Kunden für sich gewinnen Will man seinen Kunden neue Wege offerieren und sie zu spezifischen Produkten und Dienstleistungen hinführen, sind nicht nur neue strategische Weichenstellungen nötig. Es bedarf auch technischer Neuerungen, damit man…

Wie digitale Technologien CRM-Systeme und Kundenbeziehungen verändern

Digitale Technologien beflügeln professionelles CRM: Drei spannende Trends wurden auf der diesjährigen IT & Business Messe heiß diskutiert. Branchenkennern ist längst klar, die Zukunft von effektivem und punktgenauem CRM liegt nicht im Sammeln von Kundendaten, sondern in der cleveren Verknüpfung kundenrelevanter Informationen und einer transparenten Darstellung der Customer Journey – sowohl mobil als auch stationär. Als langjähriger und starker Partner von SugarCRM erläuterte Insignio CRM Standbesuchern, wie langfristig eine Wertschöpfung erreicht wird und warum komplexe Datenbestände eine spezialisierte Softwarelösung unumgänglich macht. Im Gleichschritt mit digitalen Trends: Insignio CRM und SugarCRM Auf der diesjährigen IT & Business 2015 in Stuttgart waren sich die ExpertInnen der IT-Branche einig: Die digitale Zukunft von CRM-Systemen blickt „back to the roots“. Das heißt aber nicht, dass nun alles wieder so…

In den Schuhen des Kunden: Die Customer Journey

Der Begriff Customer Journey (zu deutsch: Die Reise des Kunden) ist in aller Munde. Es geht um kundenorientierte Unternehmensprozesse, soviel ist klar. Doch woher wissen Sie, was Ihre Kunden wirklich wollen? Nach welchem Konzept transformieren Sie Ihr Unternehmen in ein solches, das nachhaltig loyale Kundenbeziehungen schafft? Am einfachsten findet man über eine Neuausrichtung des Unternehmens heraus, wo Optimierungsbedarf besteht – und zwar aus der Sicht des Kunden. Denn diese sind heutzutage vernetzter und informierter denn je. Qualitative Produkte und Dienstleistungen, guter Kundenservice oder attraktive Angebote allein reichen nicht immer aus, um sich im Markt abzuheben und Kunden an Ihr Unternehmen zu binden. Die erfolgreiche Gestaltung einer Customer Journey Jeder Ihrer Kunden befindet sich auf einer Reise mit Ihrem Unternehmen, denn bis zur Kaufentscheidung oder Auftragserteilung…