Sugar Fall-Release `19: Neue Features im Herbst

Sugar Fall-Release `19: Neue Features im Herbst

Pünktlich zum goldenen Oktober wurde mit der Version 9.2 das neue Release für die Sugar Cloud-Produkte veröffentlicht. Insignio CRM Geschäftsführer Mirco Müller verrät in diesem Video-Blog, auf welche neuen Features sich Sugar-User freuen dürfen, und einiges mehr!

Sugar 9.2: Nur für Cloud-Produkte

Vorab: Wie üblich handelt es sich bei diesem Release um ein reines On-Demand-Release, das im Unterschied zum Frühjahrs-Release nicht für On-Premise-Systeme verfügbar ist. Sugar Professional und Enterprise werden wie gewohnt jeweils zum Frühjahr upgedatet.

Verbessertes Business Center

Das bereits aus Sugar Serve bekannte Business Center wurde mit diesem Release weiter verbessert und nun auch auf den Vertrieb übertragen. Durch die Verbindung mit Interessenten und Kontakten können über das Business Center auch SLAs (Service Level Agreements) für den Vertrieb und damit verbundene Prozesse festgelegt werden. Mit dieser Funktionalität, die es vorher in Sugar nicht gegeben hat, kann das Business Center nun auch verstärkt für den Vertrieb eingesetzt werden.

Erweiterte Prozesse und Workflows

Neben dem verbesserten Business Center bringt das Sugar Fall-Release ’19 auch erweiterte Prozesse und Workflows mit sich. Neue Bestandsreports machen deutlich, wie eigene Berichte gebaut werden können und welche Möglichkeiten dem Benutzer damit offenstehen. Diese Möglichkeit wurde im neuen Release auch für Workflows übernommen: In Sugar finden sich nun Workflows, mit denen essentielle Basisabläufe behandelt werden, wie beispielsweise ein Freigabeprozess oder ein Prozess zur Erinnerung an Verkaufschancen. Diese Workflows können von Anwendern verwendet und angepasst werden. So müssen bestimmte Workflows zukünftig nicht mehr von Grund auf neu erstellt werden.

Weiterhin ist es nun möglich, E-Mails an geteilte E-Mail-Adressen direkt aus Workflows zu versenden, wodurch völlig neue Bereiche abgedeckt werden können.

Kundenportal

Das Kundenportal wurde um Prozesse erweitert. So wird nun bei einer Registrierung im Kundenportal automatisch ein Kontakt im System angelegt. Kunden können nun bestimmte Regeln wie beispielsweise „Passwort vergessen“, die bisher nur aus Sugar veranlasst werden konnten, selbst ausführen. Weiterhin wurde die Ansicht des Portals angepasst und verfügt über erweiterte Möglichkeiten zur Individualisierung, sodass das Design besser angepasst werden kann. So sehen Ihre Kunden und Interessenten zukünftig noch besser, mit wem sie es zu tun haben.

Sugar App

Auch die Sugar App hat mit dem neuen Release ein neues Feature erhalten: Es ist nun möglich, auch über die App das Comment Log, das bisher nur im Browser verfügbar war, anzuzeigen und zu befüllen. Mit dem Comment Log können zu jedem Objekt Kommentare hinterlassen werden, über die jeder Benutzer wichtige Informationen zum Objekt anlegen kann. Auf diese Weise kann die komplette Historie eines Objekts für alle Nutzer sichtbar gemacht werden und ist auch über die App einsehbar.

Neue Produkte: Sugar Discover und Sugar Connect

Mit Sugar Discover und Sugar Connect bringt SugarCRM im Oktober zwei weitere neue Produkte auf den Markt. Wir widmen diesen Neuigkeiten ein Extra-Video in den kommenden Tagen.

Neuigkeiten bei Insignio

Auch über die hauseigenen Produkte von Insignio gibt es Neuerungen: Mit Active Sales und einer Überarbeitung der CTI-Funktionalität haben wir auch hier neues zu berichten.

Active Sales macht Ihr Sugar Dashboard zur mächtigen CRM-Schaltzentrale

Unser neues Produkt Active Sales ist als Add-On für Sugar verfügbar und ist ein Extra-Dashlet auf dem Sugar Dashboard, das Anwender ideal über wichtige Informationen benachrichtigt. Einzeln anlegbare Kacheln innerhalb des Dashlets sorgen dafür, dass keine Nachricht verloren geht und das wichtige Mitteilungen auf den ersten Blick ins Auge fallen.

Active Sales baut auf einem einfachen Mechanismus innerhalb von Sugar auf und ermöglicht es Anwendern, wichtige Informationen wie beispielsweise überfällige Aufgaben, Top-Opportunities oder anstehende Geburtstage als individuelle Kacheln innerhalb eines Dashlets anzuzeigen. Nur ein Klick auf die entsprechende Kachel bringt den Anwender auf die Listenansicht der jeweiligen Information. So gehen keine wichtigen Informationen verloren, und Anwender werden direkt auf dem Dashboard über wichtige Handlungen informiert.

CTI nun mit Skype for Business verwendbar

Viele haben darauf gewartet: Unser CTI-Produkt lässt sich nun auch mit Skype for Business verbinden. Und auch Anwender von Microsoft-Produkten dürfen sich freuen: Ende des Jahres wird auch Microsoft Teams an CTI angebunden.

Anstehende Events:

Wenn Sie mit uns persönlich in Kontakt treten und uns direkt kennenlernen wollen, dann haben Sie in den kommenden Wochen gleich zweimal die Gelegenheit dazu!

Sugar Connection in Paris am 23. Oktober 2019

Als Sponsor der Sugar Connection Paris sind wir natürlich auch auf dem Event vertreten. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich direkt mit Vertretern von SugarCRM über neue Entwicklungen und Perspektiven auszutauschen, und selbstverständlich sind auch wir vor Ort, um Ihnen alle Fragen rund um Sugar zu beantworten. Außerdem werden wir auf dem Event Active Sales und alle weiteren hauseigenen Insignio-CRM-Produkte präsentieren.

Insignio Kundentag am 7. November 2019

Am 7. November 2019 findet der Insignio Kundentag „The Secrets of Change“ bei uns in Kassel statt. Dieses Event sollten Sie sich nicht entgehen lassen: Wir haben viele interessante Vorträge rund um die Themen Change und CRM für Sie zusammengestellt. Unter anderem wird auch James Frampton, der neue EMEA General Manager von SugarCRM vor Ort sind und über die neue Sugar Produktwelt referieren, und wir freuen uns besonders, dass Ferguson, SugarCRM Director of Customer Enablement und ehemals Director of Professional Services bei Salesfusion, mit einer umfangreichen Produktpräsentation von Sugar Market bei unserem Event vertreten sein wird.

Weitere Informationen zu unserem Kundentag finden Sie auf unserer Infoseite.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns am 7. November in Kassel besuchen kommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*