Aufregende News: Insignio CRM ist jetzt auch SAP-Partner

Wir freuen uns riesig, denn seit März 2018 sind wir SAP-Partner. Insignio wird zukünftig nicht nur Sell-Partner, sondern auch Build- und Integrationspartner sein. Damit zieht ein neues CRM-System in unser Angebotsportfolio ein. SAP Hybris Cloud for Customer (kurz C4C) glänzt mit einer schnellen und einfachen Einführung, standardisierter SAP-Integration und hohem Funktionsumfang. Die Cloud-Lösung zielt dabei auf professionelle CRM-Integratoren mit reinem CRM-Fokus. „Mit der SAP-Partnerschaft bieten wir unseren Kunden zwei der Top 5 CRM-Systeme an“, erklärt Insignio CRM-Geschäftsführer Mirco Müller. „Im Alltagsgeschäft wird der Einsatz der beiden unterschiedlichen Systeme klar abgegrenzt werden; zum einen unser sehr erfolgreiches Sugar-Kerngeschäft, das auch weiterhin stark im Fokus bleibt, und zum anderen das SAP CRM-Projektgeschäft bei SAP ERP-Bestandskunden, die in ihrem Technologieumfeld bleiben wollen,“ so Müller. Weitere Infos zu SAP…

Sugar 7: CRM-Trends 2016

Im Gespräch mit Henning Ogberg, SugarCRM Im CRM-Markt zeichnen sich auch für 2016 wichtige Weiterentwicklungen ab, die optimierte Dialogmöglichkeiten und kundenfokussierte Anwendungsbereiche versprechen. Welche CRM-Trends bei Sugar 7 zu erwarten sind, erklärte uns Henning Ogberg, Senior Vice President und General Manager EMEA bei SugarCRM, in einem kurzen Interview während der SugarCon. Insignio hat besonders interessiert, wie Sugar 7 von Anwendern aufgenommen wurde, auf welche Weise sich Sugar bis 2017 weiter entwickeln wird und welchen Stellenwert der deutsche Markt für SugarCRM hat. Für Henning Ogberg stehen insbesondere kundenrelevante Anpassungen im Fokus – sprich Anwendungsbereiche, die einen Mehrwert für den Endkunden bieten – beispielsweise Workflows und mobiles arbeiten. Mehr dazu hier im Video… …oder im aktuellen Beitrag des IT Finanzmagazins: Die fünf wichtigen Trends für den CRM-Markt in 2016,…