Vegas Baby: SugarCon 18, Fall Release & Roadmap

Vegas Baby: SugarCon 18, Fall Release & Roadmap

Dass die Weiterentwicklung von Sugar seine Anwender glücklich stimmt, liegt auf der Hand. Vielleicht deshalb fand die diesjährige SugarCon 18 Konferenz erstmals in der Spielmekka Las Vegas statt. Was sich mit dem Sugar Cloud (vormals Sugar On-Demand) Fall Release ändert, welche Funktionen leicht angepasst bestehen bleiben und welche Richtung die neue Roadmap einschlägt, verrät Mirco Müller im neuesten SugarCRM-Video-Update.

Das Video startet zunächst mit einer kurzen Einschätzung zur Partnerschaft von SugarCRM mit dem Private-Equity-Unternehmen Accel-KKR und den Möglichkeiten, die diese bieten kann. Lesen Sie hierzu auch unseren Blogbeitrag SugarCRM-Zukunft: Partnerschaft sichert Wachstum und Weiterentwicklung.

Auf der SugarCon 18 wurde eine Vielzahl von Neuerungen im aktuellen Fall Release von Sugar bekanntgegeben. Hier steht ganz klar das Thema „Service“ im Vordergrund. Last but not least erhalten Sie noch einen Ausblick auf die kommende Roadmap. Hierbei geht es einerseits um konkret und zeitnah anstehende Weiterentwicklungen, andererseits möchten wir Ihnen auch schon Insider-Einblicke in zukünftige Trends und Entwicklungen liefern, die wir während der SugarCon 18 kennengelernt haben. Das erwartet Sie im Video:

Das neue Produkt „Sugar Productivity Suite“

Basis ist hier die Sugar Enterprise Edition inkl. der Customer Journey als Bundle mit dem Produkt Hint zum Preis von 85 Dollar pro User und Monat.

Fall 2018 Release / Version 8.2 (für die Sugar Cloud, ab nächstem Frühjahr auch für On-Premise)

  • bessere Konfigurationsmöglichkeiten für Quotes
  • erweiterte Workflows mit komplexeren Relationen
  • verbesserte Archivierung von E-Mails im Outlook-Plugin
  • Hint: aktive Benachrichtigungen im Dashboard

Roadmap

Development: In der Entwicklung für zukünftige Releases

  • weiterer Ausbau der Quotes, z.B. für die App
  • Modernisierung der Ansichten
  • moderneres Reporting

R & D (nur im Prototyping)

  • Editieren von Reports
  • Überarbeitung von Oberflächen, mehr Logiken, weniger Whitespace
  • einfachere Bedienung
  • mehr parallele Spalten
  • neue App „Projekt-Dossier“, „Tagesablauf“ für den Außendienst

Research

  • weiterer Ausbau des Service-Moduls
  • Ausbau der Knowledge-Base
  • Ausbau des Kundenportals mit spezieller Agent-Sicht
  • Quick-Insights
  • direkte Übersetzungen in Feldern für Sprache und Währungen
  • Analyse: Kunden-Einschätzungen

Vision

  • Marketing-Automation
  • Datenanreicherung rund um Hint

Danke für Ihr Interesse. Wir freuen uns über Ihre Fragen oder Ihr Feedback und sehen uns hier hoffentlich bald wieder. Mehr Infos zum Release finden Sie auch auf der SugarCRM Developer-Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*